top of page
Sellbstcourage | Mindlab

Mindlab-Gesprächshilfe
Selbstcourage-Konzept

Spurensuche & gemeinsames Puzzeln

Mindlab      
Gesprächshilfe

"Solange du das Unbewusste nicht bewusst machst, wird es dein Leben lenken und du wirst es Schicksal nennen."

 

C. G. Jung

Selbstcourage | Mindlab - Gesprächshilfe
Beratungsprinzip

Mindset - Macht der Gedanken

1."Unser Leben ist das Produkt unserer Gedanken." Marcus Aurelius
Viele Weisheiten und Zitate betonen die Bedeutung unserer Gedanken. Kluge Menschen erinnern uns daran, dass unsere inneren Überlegungen, Bewertungen, Haltungen und Motivationen einen erheblichen Einfluss darauf haben, welche Entscheidungen wir treffen und wie wir damit unser Leben gestalten. Unser Mindset entscheidet massgeblich unser Leben. Das ermutigt zur Persönlichkeitsentwicklung. Den Mut den es dazu braucht nenne ich Selbstcourage.


Gerne biete ich Dir ein Mindlab an, wenn Du mit einem Problem oder Thema haderst. Dabei unterstütze ich Dich in der Selbstreflexion. Diese Form der Gesprächshilfe nenne ich Mindlab, weil ich sowohl IP-Beraterin, wie auch Laborantin bin. 

Im Gedanken-Labor analysieren wir einzelne Erlebnisse, versuchen tiefe Überzeugungen zu verstehen, um auch neue Perspektiven zu finden, die zu Deinem Lebensstil passen, so dass Du für Dein Leben im Heute neu entscheiden kannst. 

 

Dazu arbeiten wir mehrheitlich mit Individualpsychologischen Methoden nach Alfred Adler, aber auch mit anderen nützlichen Werkzeugen:

  • Stärkenorientierte Lebensstilerarbeitung 

  • Ansätze der Gesprächspsychotherapie nach C. Rogers

  • Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg

  • Charakterstest von R. Ruthe

  • Arbeit mit dem Inneren Kind (Abgeleitet aus der Transaktionsanalyse /Schematherapie)

  • Rational-Emotive-Verhaltenstherapie von A. Ellis

  • Arbeiten mit Geschwisterkonstellation, Herkunftsfamilie

  • Frühkindlichen Erinnerungen, Projektionstechniken

  • Paradoxe Intention, Reframing

  • Maltherapeutische Elemente

  • Elemente von Psychodrama von Moreno und Kirschenbaum


2. Sich selbst bewusst werden

Sich selbst bewusst werden ist ein Prozess in der Seelsorge bzw. Beratung, der Dir in vielen Herausforderungen des Lebens hilfreich sein wird. Er ladet zur Spurensuche und gemeinsamem Puzzeln ein. Wir müssen nicht mehr über dieselben Stolpersteine fallen, wenn wir unseren Lebensstil kennen, uns unserer Würde bewusst werden und wissen wozu wir stolpern. Dieser Prozess bedeutet:
 

  • Dir Zeit nehmen für Dich 

  • Gemeinsam die Wurzel eines Problems finden

  • nachhaltige Selbstinvestition - Reife


Du bist und bleibst aber der Experte Deines Lebenspuzzles. Als Analytikerin, sei es als Laborantin oder Gesprächspartnerin, unterstütze ich Dich gerne dabei die Puzzleteile zu finden, die zusammenpassen oder aus der Reihe tanzen.​ Mein Ziel ist, dass Du im Herzen weiter kommst.

Siegesherz-Logo Selbstcourage

FAQ zu den Beratungsmethode

Was erwartet mich im Gespräch?

Beratung ist keine "Behandlung", sondern ein Arbeiten im Team. Dazu machen wir ein Erstgespräch und Beratungsvertrag, zur gegenseitigen Klärung, ob es für uns beide passt. Danach schaffen wir mit gezielten Aufträgen an Deinen Themen und Anliegen, was Du gerade aktuell in ein Gespräch mitbringst. Persönlichkeitsentwicklung ist ein Prozess und würde daher in mehreren Gesprächen stattfinden. Diese unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht. Charakterarbeit kann anstrengend und aufwühlend sein, aber wir besprechen alles in Deinem Tempo.

Welche Methoden werden angewandt?

Wir suchen die Verknüpfungen Deiner Lebensmuster mit unbewussten Deutungen. So gewinnen wir Verständnis für verborgene Überzeugungen, die Dich direkt im Heute beeinflussen. Wir nutzen v. a. Individualpsychologische Werkzeuge. u. a.: - Stärkenorientierte Lebensstilerarbeitung und Korrektur - Ansätze der Gesprächspsychotherapie nach C. Rogers - Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg - Maltherapeutische Elemente - Charakterstest von R. Ruthe - Arbeit mit dem Inneren Kind - Rational-Emotive-Verhaltenstherapie von A. Ellis - Arbeiten mit Herkunftsfamilie, Geschwisterkonstellation - Projektionstechniken, Frühkindlichen Erinnerungen - Paradoxe Intention, Reframing

Wieso wird immer über die Kindheit gesprochen?

Unser Gewissen und Selbstverständnis bildet sich ca. im Alter von 0 - 6 Jahren und verfestigt sich bis wir erwachsen werden. All unsere Lebensgrundüberzeugungen und unsere Seelenlogik haben ihre Wurzeln in dieser Zeit gebildet. Die Persönlichkeit eines Menschen wird in diesem Lebensabschnitt aus den Faktoren seiner körperlichen und psychischen Veranlagungen, seiner erlebten Umwelt, besonders dem Familienmilieu, und massgeblich aus den eigenen Schlussfolgerungen gebildet.

Schuld sind doch dann immer die Eltern oder meine schlechte Kindheit?

Nein. In der Individualpsychologie fragen wir nicht nach reinen Ursachen sondern nach Beweggründen. Was ist das Motiv, dass ich nun diese Sichtweise und Herzenshaltung habe? Und was für ein Ziel verfolge ich, wenn ich entsprechend handle? Wo habe ich das gelernt? Wir suchen nach der Deutung aus dem Erlebten. Das macht Dich nicht zum Opfer Deiner Umstände macht, sondern zu einem selbstverantwortlichen Menschen, der jederzeit neue Deutungen und Entscheidungen fällen kann und somit handlungsfähig bleibt.

Weshalb hat Beratung & Seelsorge diesen Preis?

Seelsorge oder Beratung sind eine Dienstleistung. Es ist ein Handwerk, dass nicht im Materiellen sichtbar ist. Wie bei vielen Dienstleistungsangeboten bezahlt man auch hier neben Zeit, v. a. Fachwissen, Erfahrung, Vor- und Nachbearbeitung, sowie Qualitätssicherung. 63.30 CHF für 60 Min. Gesprächshilfe ist ein sehr günstiger Preis. Zum Vergleich, eine regelmässige Dienstleistung wie z. B. eine Massage kostet i. d. R. ca. 130 CHF für 60 Min., eine Autofahrstunde ca. 95 CHF für 55 Min.

Mit welchen Kosten muss man rechnen?

Je nach Tiefe des Problems oder Anliegens kommt man unterschiedlich oft. Ich empfehle nach dem Erstgespräch 3 Gespräche. Ich würde beim 4. Mal ein Standortgespräch durchführen. Es könnte sein, dass Du mit dem Geldbetrag insgesamt auch Ferien machen könntest. Aber wenn du für den Rest deines Lebens Antworten bzw. eine Veränderung hast, ist das unbezahlbar. Wenn Dir Dein Anliegen jedoch weniger Wert ist als ein Urlaub, möchte ich ehrlich zu Dir sein, bist Du auch bei einer Beratung falsch.

Beratungsgrundlage

Die Beratungsgrundlage für mein Angebot ist eine Individualpsychologische Lebensberatung bzw. Seelsorge. Sie strebt nach dem Ziel der Steigerung bzw. Verbesserung von Lebensqualität. Sie setzt sich wie folgt zusammen:

bottom of page