tim-mossholder-PBtVHdZ1OJI-unsplash_edited.jpg

Was: Individualpsychologische Beratung/Coaching & Therapeutische Seelsorge für Erwachsene

Wo: Birmensdorf ZH oder online per Skype​​​

Wie: Einzel-Gespräche à 90 Min.

Wann: Mittwoch, Samstag, oder abends, Zeit nach Absprache​


​Wo ich Dich weiterleiten müsste:

  • Paarberatung, Kinder/Jugendliche

  • rein lösungsorientiertes Coaching 

  • Sterbebegleitung, Trauerarbeit, Traumas, Missbrauch

  • Psychische Erkrankung ohne ärztlicher Begleitung, Suizidale Absicht

 

Wozu Beratung/Coaching oder Seelsorge?

Selbsterkenntnis, Selbstakzeptanz und Selbstveränderung (Persönlichkeitsentwicklung) kann uns helfen, dass wir befähigter werden im Umgang mit unseren Mitmenschen, also den zwischenmenschlichen Anforderungen (Sozialkompetenz) des Lebens. D. h., wenn wir uns selber besser verstehen, akzeptieren und an uns arbeiten, werden wir auch gestärkt im Umgang mit unseren alltäglichen Herausforderungen. Wir erlangen ein gesundes Selbstvertrauen.

Was erwartet mich im Gespräch?

Beratung ist keine "Behandlung", sondern ein Arbeiten im Team. Dazu machen wir ein Erstgespräch und Beratungsvertrag, zur gegenseitigen Klärung, ob es für uns beide passt. Danach schaffen wir mit Deinen Themen und Anliegen, was Du gerade aktuell in ein Gespräch mitbringst. Persönlichkeitsentwicklung ist ein Prozess und würde daher in mehreren Gesprächen stattfinden. Diese unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht. Charakterarbeit kann anstrengend und aufwühlend sein, aber wir besprechen alles in Deinem Tempo.

Was erwartet mich in der Seelsorge?

Hier praktiziere ich auf Wunsch eine Therapeutische Seelsorge. Jesus ist für mich das Licht der Welt. Er bringt Licht ins Dunkel, Klarheit, Wahrheit und Erkenntnis in Verborgenes, ganz nach Daniel 2,22. Und egal was heraus kommt, Jesus kennt uns ganz und liebt uns trotzdem, mit all unseren Facetten. Doch ich kann mir Vorstellen, dass, wenn wir nicht an unserem Charakter arbeiten, Lebenslügen oder Vorurteile uns tatsächlich blockieren voll in unsere Berufung zu kommen. Dazu bietet uns Jesus immer seinen Heilungsprozess der Gnade und Liebe an. Wir dürfen in die Identität Christi kommen.

Welche Methoden werden angewandt?

Wir suchen die Verknüpfungen Deiner Lebensmuster mit unbewussten Deutungen. So gewinnen wir Verständnis für verborgene Überzeugungen, die Dich direkt im Heute beeinflussen. Wir nutzen v. a. Individualpsychologische Werkzeuge. u. a.:

  • Stärkenorientierte Lebensstilerarbeitung und Korrektur

  • Ansätze der Gesprächspsychotherapie nach C. Rogers

  • Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg

  • Charakterstest von R. Ruthe

  • Rational-Emotive-Verhaltenstherapie von A. Ellis

  • Arbeiten mit Herkunftsfamilie, Geschwisterkonstellation, Projektionstechniken, Frühkindlichen Erinnerungen

  • Paradoxe Intention, Reframing

Wieso wird immer über die Kindheit gesprochen?

Unser Gewissen und Selbstverständnis bildet sich ca. im Alter von 0 - 6 Jahren und verfestigt sich bis wir erwachsen werden. All unsere Lebensgrundüberzeugungen und unsere Seelenlogik haben ihre Wurzeln in dieser Zeit gebildet. Die Persönlichkeit eines Menschen wird in diesem Lebensabschnitt aus den Faktoren seiner körperlichen und psychischen Veranlagungen, seiner erlebten Umwelt, besonders dem Familienmilieu, und massgeblich aus den eigenen Schlussfolgerungen gebildet.

Schuld sind doch dann immer die Eltern oder meine schlechte Kindheit?

Nein. In der Individualpsychologie fragen wir nicht nach reinen Ursachen sondern nach Beweggründen. Was ist der Grund, dass ich nun diese Sichtweise und Herzenshaltung habe? Und was für ein Ziel verfolge ich, wenn ich entsprechend handle? Wir suchen nach der Deutung aus dem Erlebten. Das macht Dich nicht zum Opfer Deiner Umstände, sondern zu einem selbstverantwortlichen Menschen, der jederzeit neue Deutungen & Entscheidungen fällen kann und somit handlungsfähig bleibt.

Weshalb hat Beratung/Coaching & Seelsorge diesen Preis?

Seelsorge oder Beratung sind ein Dienstleistungsangebot. Es ist ein Handwerk, dass nicht im Materiellen sichtbar ist. 70.- CHF für 60 Min. Gesprächshilfe ist ein sehr günstiger Preis. Ich wirtschafte damit gerade kostendeckend, leben könnte ich davon nicht. Mit dem Geld bezahle ich jährliche Weiterbildungen, Versicherung und Unterhaltskosten. Zum Vergleich, eine Dienstleistung wie z. B. eine Massage kostet i. d. R. ca. 130 CHF für 60 Min., eine Autofahrstunde ca. 95 CHF für 55 Min.

Mit welchen Kosten muss man rechnen?

Je nach Tiefe des Problems oder Anliegens kommt man unterschiedlich oft. Ich würde nach dem Erstgespräch beim 4. Mal ein Standortgespräch durchführen, falls die Thematik nicht schon vorher geklärt wurde. Es könnte sein, dass Du mit dem Geldbetrag insgesamt auch Ferien machen könntest. Aber wenn du für den Rest deines Lebens Antworten bzw. eine Veränderung hast, ist das unbezahlbar. Wenn Dir Dein Anliegen jedoch weniger Wert ist als Dein Urlaubsgeld, bist Du ev. auch bei einer Beratung falsch.