20200613_113212[5561]_edited.jpg

Reinhold Niebuhr 

„Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,

den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,

und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.“

 
Image by Diana Polekhina

Motivation

Mich begeistern Charakter/Identität und Berufung! Ich bin immer wieder neu fasziniert von der Individualität, die jeder Mensch mit sich bringt, wie unser Gewissen geprägt ist und was das mit uns macht. Den eigenen Charakter stetig zu reflektieren, ist für mich Teil unserer Berufung als Mensch. Es gehört zu unserer Würde und Aufgabe. Es erscheint mir wichtig, dass jeder von uns weiss, wo sein Platz in der Menschheitsfamilie ist, der ihn zufrieden macht. Dort, wo wir im Guten zur Gemeinschaft beitragen können. Dazu müssen wir aber die Courage haben, uns selber begegnen und annehmen zu wollen. Der Wahrheit ist es egal wie wir sie finden. Wir brauchen den Mut hinzuschauen - Selbstcourage. Dazu möchte ich aus tiefstem Herzen ermutigen! Sei dir selber nicht egal! Jeder von uns ist wichtig.


In der Seelsorge strebe ich nach Epheser 4,12, Christen für ihren Dienst im Leib Christi auszurüsten. Jesus füllte eine Leere in mir, als ich eine zu tiefst unglückliche 22-Jährige, mit vielen Fragen an das Leben war. Diese führten mich erst in die Naturwissenschaft und Esoterik. Doch die persönliche Beziehung mit Gott war es, die alles in meinem Leben veränderte. Meine Seele war es ihm wert. Deine ist es auch.

Als Scheidungskind mit viel Wut, heilte er mich von einer jahrelangen Essstörung und ein Familienmitglied von Kokainsucht. Heute ist mir bewusst, wie schnell wir den Blick für unsere Würde verlieren können. So möchte ich anderen helfen für sich einzustehen, in ihrer Persönlichkeit und somit in ihrem Leben weiter zu kommen. Ich habe ein Herz für die unverstandene Seele, für Menschen, die ihr Problem bei der Wurzel suchen. Ich liebe es darum mit Menschen auf Entdeckungsreise zu gehen, tiefer zu graben und Erkenntnisse zu gewinnen.​

 

Lebenslauf

Ich bin Chantal Zingg, mein Jahrgang ist 1988, geboren und aufgewachsen bin ich im Baselland. Mit meinem Mann lebe ich seit 2017 glücklich verheiratet in Zürich. Ich habe eine grosse Achtung für das Leben, bin sehr neugierig, liebe es zu beobachten und zu analysieren.

Aktuell

  • eigenen Praxis für Individualpsychologische Beratung/Coaching & Seelsorge

  • ​Biomed. Analytikerin am Institut für Klinische Chemie am Universitätsspital Zürich, seit 2017

Abschlüsse

  • Individualpsychologische Beraterin in psychosozialen Fachbereichen (ICL), SGfB anerkannt, 2022

  • Begleitender Coach (ICL), 2019

  • Begleiterin für Persönlichkeitsentwicklung und Sozialkompetenz / Seelsorge, 2017 (ICL)​

  • dipl. Biomedizinischen Analytikerin HF, 2013

  • Chemielaborantin EFZ, 2009​